Hauptversammlung Tennisabteilung2018

Am Freitag, dem 02.03., fand im "Nasstrakt" die diesjährige Hauptversammlung der Tennisabteilung statt. 19 Mitglieder und einige Gäste fanden den Weg dorthin.

Nach den Berichten der Abteilungsleiterin Sybille Leipold-Maier, der Kassiererin Simone Zauser und des Sportwarts PeterWiedmann bestätigten der Kassenprüfer Peter Hasselwander die von ihm und Jürgen Klein festgestellte ordnungsgemäße Buchführung, so dass in der Folge der gesamte Ausschuss einstimmig entlastet wurde.

Danach standen diverse Neuwahlen an:

Sybille Leipold-Maier wurde als Abteilungsleiterin bestätigt.

Peter Wiedmann behält das Amt des Sportwarts und wird dabei weiterhin von seinem Bruder Jens unterstützt.

Simone Zauser wurde als Kassiererin bestätigt und führt dieses Amt weiterhin neben der stellvertretenden Abteilungsleitung durch.

Klaus Langhans bleibt Schriftführer und Pressewart, und Ute Weng wurde als Ausschussmitglied wiedergewählt.

Auch die beiden Kassenprüfer Peter Hasselwander und Jürgen Klein wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Allen Ausschussmitgliedern und Kassenprüfern sei an dieser Stelle für ihr ehrenamtliches Engagement, ohne das ein Verein nicht lebensfähig wäre, herzlich gedankt.

Zum Abschluss wurde Franz Stark für die Erreichtung des neuen Geräteschuppens sowie den Familien Wiedmann und Weng für ihr Engagemnt bei Beschaffung und Einbau der neuen Kühltheke herzlich gedankt. Auch für jedes Ausschussmitglied gab es ein kleines Präsent von der Abteilungsleiterin Sybille Leipold-Maier.